MUSIK   TEXTE   BÜHNE

 

«Die Kunst, alles leicht wirken zu lassen, beherrscht Lisa Brunner perfekt, ohne dabei banal zu werden.»

Luzerner Zeitung, November 2018

 

LISA!

 

 

Die vielseitige Musikerin Lisa Brunner aus Luzern studierte Musik und Bewegung

(Bachelor of Arts) und klassischen Gesang (Master of Arts mit Auszeichnung)

an der Hochschule Luzern Musik.

Sie spielt Klavier und Theater, tanzt, choreographiert, erfindet Kinderlieder,

leitet Chöre, singt Jazz und Opernarien, schreibt und erzählt Geschichten.

Lisa Brunner ist als Theatermusikerin, Komponistin, Sängerin, Darstellerin,

Slam Poetin, Kabarettistin, Kolumnistin, Autorin und Pädagogin in der Schweizer

Kulturszene tätig. Seit 2021 ist sie Mutter eines Sohnes.

 

Auszeichnungen

Werkbeitrag der Albert Koechlin- Stiftung für das Kulturprojekt INNEREIEN 2022 (Autorin Theaterstück für das Ensemble "Die Nachkommen")

Gewinnerin Förderpreis "Tankstelle Bühne 2018" von Kleintheater und Südpol, Luzern (Musikkabarett)

Gewinnerin Publikumspreis am SWISS COMEDY AWARD 2016 (Musikkabarett)